Sie befinden sich hier

Inhalt

Rottenacker, mitten im Leben

Maultaschen-Aktion des FJGARO (Förderverein Jugend- und Gemeindearbeit Rottenacker)
Maultaschen-Aktion des FJGARO (Förderverein Jugend- und Gemeindearbeit Rottenacker)

Wir sind gut aufgestellt, Rottenacker hat eine sehr gute Infrastruktur.
Überragend ist die medizinische Versorgung: fünf Allgemeinärzte in
2 Praxen, Zahnarzt, Physiotherapie, Apotheke, ambulante Krankenpflege, Seniorenwohnanlage.

Auch die Grundversorgung für den täglichen Bedarf ist top: Einkaufsladen Vollsortiment, Getränkemarkt, 2 Metzgereien, Bäcker,
4 Friseure, 2 Banken, 2 Kindergärten, eine Kinderkrippe, Grundschule am Ort, weiterführende Schulen sind gut erreichbar. 

Angeschlossen an das Süddeutsche Gasnetz; schnelles Internet per Kabel - im Industriegebiet Glasfaser bis ins Firmengebäude; Energieversorgung durch Sonne und Wasserkraft voll regenerativ.


Eng verzweigtes Busnetz, ab 2014 wieder regelmäßiger Anschluss an Bundesbahn.

Industrie am Ort, Etimex, Element-System, Dahlheimer, Stöhr, HaidTec, ZEG .........
mit zusammen ca. 800 Arbeitsplätzen.

Für eine Gemeinde dieser Größenordnung ist die Infrastruktur erste Güte.

 

Kontextspalte

Lebensmittel Versorgung

  • Lebensmittelmarkt, Teufel Peter Opti-Markt
  • Metzgerei, Roland Walter
  • Metzgerei, Diesch
  • Getränkemarkt, Peter Teufel

Postagentur

  • Konrad-Sam-Straße 21
    89616 Rottenacker